Buchungsbedingungen


Anmeldebedingungen

Anmeldungen zu Kursen/Workshops können über unsere Website http://www.move-coaches.com, Telefonsich unter +43 5264 43000 oder per e-Mail auf office@move-coaches erfolgen. Die Buchung ist in jedem Fall verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Kursbeitrags, der spätestens mit Beginn des Kurses in Rechnung gestellt wird.

Für die Buchung geben Sie uns folgende Daten bekannt: Vor – und Zuname des/der Teilnehmer, E-Mail und Rechnungsadresse. Jegliche Datenänderung ist zeitgerecht schriftlich zu melden. Die verfügbaren Kursplätze werden nach der Reihenfolge der Buchungen vergeben.

 

Zahlung

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Buchungsbestätigung und eine Anzahlungsrechnung (50% des Preises) per E-Mail.

Erst nach Begleichung der Anzahlung ist Ihr Kurs-, Workshopplatz gesichert. Der Restbetrag wird bei Kurs- /Workshoptantritt fällig.

 

Stornierungen

Bitte geben Sie uns Ihre Stornierung so früh wie möglich schriftlich bekannt.

Eine Stornierung von Kursen/Workshops ist bis 7 Tage vor Beginn kostenfrei.

Ab diesem Zeitpunkt bis 24 h vor Kurs-/ Workshopbeginn verrechnen wir 50% des vereinbarten Preises als Stornogebühr. Eine Stornierung innerhalb 24 h vor Kurs-/ Workshopbeginn bedingt die Verrechnung von 80% des Preises. Bei Nichterscheinen ohne triftigen Grund (Krankenhausaufenthalt o.ä.) verrechnen wir 100% der Gebühr.

 

Änderungen und Absagen

Aufgrund der langfristigen Planung sind organisatorisch Änderungen möglich. Ebenso hängt das Zustandekommen eines Kurses/Workshpops von einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen ab. Move Coaches® muss sich daher Änderungen von

Kurs- /Workshoptagen, Beginnzeiten, Terminen, Trainern/-innen sowie eventuelle Veranstaltungsabsagen vorbehalten. Die Teilnehmer/-innen werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt.
Bei einem Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit des Trainers/der Trainerin oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung zum ursprünglich vereinbarten Zeitpunkt.
Ersatz für entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche gegenüber Move Coaches® sind daraus nicht abzuleiten. Dasselbe gilt für kurzfristig notwendige Terminverschiebungen.

Muss eine Veranstaltung abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Beiträgen. Die Rückzahlung erfolgt durch Überweisung auf ein vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin schriftlich bekannt gegebenes Konto.

 

Move Coaches® übernimmt keine Gewähr bei Druck– bzw. Schreibfehlern in seinen Publikationen und Internetseiten.