MOVEBOX - Training auf 2m²

Entwicklung von Movebox und der Bewegungskonzeption "Training auf 2m²"

Projekt 2015 - 2017


Die Wichtigkeit körperlicher Ertüchtigung für die Gesundheit des Menschen ist unumstritten. Die Zeit der Menschen für ihren eigenen Körper ist sehr knapp bemessen. Fitness und Gesundheit einzuplanen kann aufwändig sein.


Wir ermöglichen mit unserer Produktentwicklung Movebox Training im Wohnzimmer.

Wenn Fitnessgeräte, wie oft üblich, im Keller oder sonst irgendwo verstaut sind, dann ist die Hürde einfach loszulegen oft schon zu groß. Fitness gehört ins Wohnzimmer - direkt verfügbar.

 

So kann man sich nach einem Arbeitstag, wenn die Kinder beschäftigt oder im Bett sind sich eigenverantwortlich um seine Fitness zu kümmern - und das in einem Raum, in dem man sich wohlfühlt. Wohnzimmer sind bei der derzeitigen Wohnraumsituation oft nicht sehr groß.

 

Deshalb bieten wir mit der Movebox ein Bewegungskonzept auf minimalstem Raum. Notwendige Utensilien wie Matte und Kleingeräte sind in der Box verstaut. So muss man die Matte nicht unter der Couch lagern, um sie für ein Training samt Staubflocken hervorzuziehen. Liegt man auf der Couch, sieht man das Equipment, erinnert sich an die guten Vorsätze und kann sogar in der Werbepause beim Fernsehen üben.



Kunden, die sich bei Move Coaches® im Personal Training befinden, können eine Leihmovebox mit nach Hause nehmen, um die in der Betreuung gelernten Inhalte zu Hause weiter zu vertiefen.

 

Übungsbeispiele

Für Kinder - Bewegung fördert die Konzentration